Facebook Twitter Kontakt Telefon

Filtern nach:

Farbe +
Gewicht +
Herstellland +
 

GRILL-TIPPS

BBQEXPERTEN REZEPTE
 

Reinigung

Jeder neue Grillabend sollte mit einem sauberen Grill beginnen. Insbesondere die Roste benötigen eine gute Reinigung. Während einige Roste im Geschirrspüler wieder zum Glänzen gebracht werden können, dürfen Gussroste nicht mit Spülmittel behandelt werden. Hier heißt das Zauberwort Pyrolyse. Nachdem der Grillkorpus gereinigt wurde, wird der Grill angeheizt und der Gussrost auf eine sehr hohe Temperatur gebracht. Anhaftungen lösen sich vom Rost und werden mit einer passenden Grillbürste endgültig entfernt. Anschließend ölt man den Rost leicht mit einem Speiseöl ein. Wenn der Grill für längere Zeit nicht benutzt wird, erledigt man diese Aufgabe, bevor man das Gerät verstaut.

   
 
RÖSLE

RÖSLE Ersatzbürste 4 Stück

Deutschland
 

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Star Rating

9,95 €*

Zum Produkt