Facebook Twitter Kontakt Telefon

Vegetarisch Grillen: leckere Ideen für Ihre BBQ-Party

vegetarisch Grillen mit Gemüse

Grillrezepte mit Gemüse sind nicht nur bei Vegetariern beliebt: Vegetarisch grillen ist ein gesunder Genuss, mit dem Ihre Grillparty mit Familie und Freunden zum gelungenen Event wird. Die vegetarischen Köstlichkeiten schmecken als Hauptspeise oder als abwechslungsreiche Beilage zum herkömmlichen Grillgut.

Darauf kommt es an: Gemüsekreationen richtig grillen

Vegetarische Köstlichkeiten vom Grill erhalten durch eine würzige Marinade ihr leckeres Aroma. Dazu richten Sie das geschnittene Gemüse am Vortag an und legen es in Olivenöl sowie gemischten Kräutern ein. Gemüse lässt sich aufgrund der kurzen Garzeit schneller zubereiten als Fleisch. Auch die Temperatur sollte geringer sein, weshalb Ihr vegetarisches Grillgut gut am Rande des Grills aufgehoben ist. Dadurch wird das Gemüse sanft gegart und bleibt lecker knackig.

Lecker - diese Gemüsesorten eignen sich für Ihren Grill

Vegetarisch grillen macht Spaß und gelingt mit gemischten Zutaten nach Ihrem Geschmack ganz einfach. Besonders empfehlenswert für den Grill sind feste Gemüsesorten, wie etwa Paprika, Zwiebeln und Zucchini. Das Gemüse ist durchgegart, wenn die Schale gebräunt ist und weicher wird. Auch mit Champignons und Aubergine können Sie tolle Gemüsekreationen vegetarisch für den Grill zubereiten. Dafür eignen sich Gemüsespieße, die sich leicht auf dem Grill wenden lassen. Falls Sie das Gemüse in kleine Stücke schneiden möchten, sollten Sie einen Gemüsekorb benutzen, damit nichts durch das Grillrost fällt.

Der Klassiker - Maiskolben schmeckt immer

Maiskolben vom Grill

Frische Maiskolben vom Grill sind ein beliebter Leckerbissen und lassen sich ohne großen Aufwand bereits am Vortag vorbereiten. Sie können die Maiskolben zunächst in kochendem Wasser für etwa 25 Minuten auf dem Herd garen. Anschließend werden die Kolben mit Kräuterbutter bestrichen und in Alufolie gewickelt auf den Grill gelegt. Aufgrund des Vorkochens beträgt die Grillzeit anschließend nur noch 15 Minuten.

Die Alternative zum Gemüse: schmackhafter Grillkäse

Wer es vegetarisch mag, kann nicht nur Gemüse auf seinem Grill zubereiten. Marinierter Halloumi und Grillkäse sind eine mediterrane Köstlichkeit, die sich hervorragend für Ihre BBQ-Party eignen. Als Marinade empfehlen sich Kräuter, Olivenöl und auch Chili für eine leichte Schärfe.

Perfekt für den Kugelgrill: Auflauf mit Gemüse

Gemüseauflauf vom Grill

Wussten Sie, dass sich Gemüseauflauf auch wunderbar auf dem Grill zubereiten lässt? Dazu eignet sich am besten indirektes Grillen bei geschlossenem Deckel. So geht garantiert keine Feuchtigkeit verloren und alles bleibt schön saftig.

Vegetarisch und gesund: köstliche Ideen für den Grill

Beim vegetarisch Grillen gilt der Grundsatz: Alles kommt auf den Grill, was Ihnen und Ihren Gästen schmeckt. Lassen Sie sich von den raffinierten Rezeptideen begeistern und genießen Sie die kulinarischen Genüsse mit gesunden Zutaten.

  • gemischte Gemüsespieße
  • Gemüse in Kräuter-Öl-Marinade
  • gefüllte Paprika und Champignons
  • marinierter Halloumi auf Rucola
  • Auflauf vegetarisch mit Käse überbacken
  • Maiskolben in Kräuterbutter

Probieren Sie Gegrilltes einmal vegetarisch und begeistern Sie Ihre Gäste mit gesunder Abwechslung!

weitere Grill-Tipps von den BBQEXPERTEN: